XCO® Walking

xq

 XCO® Walking ist ein Ganzkörpertraining für jeden Läufer und Walker 

Sie wollten schon immer wissen, wie es sich anfühlt, zu laufen und dabei gleichzeitig Ihre Rumpf- und Oberkörpermuskulatur zu trainieren? 
Ausgehend vom reinen Lauf- bzw. Walking-Training intensivieren Sie Ihren Bewegungsablauf durch den Einsatz des XCO-TRAINER®, einem Sportgerät, das Ihnen als Läufer und auch als Walker ein schonendes Ganzkörpertraining (Total-Body-Workout) ermöglicht. 
Darüber hinaus können Sie Ihre Lauf- und Walkingeinheit mit dem XCO® WALKING Programm durch speziell abgestimmte Oberkörper-Fitnessübungen erweitern. Die Verbindung des Walkens mit dem XCO-TRAINER® sowie seinen individuellen Fitnessübungen machen XCO® WALKING zu einer gesunden und sehr effektiven Sportart, die neben dem Training der Tiefenmuskulatur vor allem der Aufrichtung der Rücken- und Schulterstrukturen dient.

Ort: Eingang "benefit"

Mittwoch 18:30 - 19:30 Uhr 

BOP-Fitnessgymnastik für Bauch, Oberschenkel, Po

LSBNRW 38227 DSC5225 scr(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann.

 
BOP ist ein klassisches Problemzonentraining rund um Bauch, Beine und Po. Mit dem eigenen Körpergewicht sowie mit Zusatzgeräten wird die Muskulatur gekräftigt, ein dosiertes Herz-Kreislauf-Training rundet das Programm ab.

Ort: Sporthalle Benediktushof

Dienstag: 20:00-21:00 Uhr

Nordic - Walking

IMG 20190617 101826999 nordic walking ok2

Nordic Walking ist eine moderate Ausdauersportart in der Natur. Durch die Bewegungen werden die Muskeln und Knochen gestärkt, das Herz-Kreislauf-System angeregt und überflüssigen Pfunden zu Leibe gerückt.

Treffpunkt: Haus am See (Benediktushof)

Montag: 10:15-11:15 Uhr

Indiaca

photo

 

Indiaca ist ein dem Volleyball ähnliches actionreiches Rückschlagspiel, bei dem eine Indiaca über ein Netz geschlagen wird. Im Vordergrund steht hier der Spaß am gemeinsamen Spielen.

Ort: Sporthalle Brückenschule Maria Veen

Dienstag: 19.30 - 21:00 Uhr

Pilates

LSBNRW 15527 Foto 48 scr(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann. 
Pilates ist ein ganzheitliches Trainingskonzept das von Joseph Pilates bereits 1930 entwickelt wurde. Ziel ist es sich die eigenen Bewegungs- und Haltungsmuster bewusst zu machen. Pilates wirkt einseitigen Körperbelastungen entgegen und trainiert die tiefer liegenden, stabilisierenden Muskeln. Außerdem wird das Bindegewebe mit einbezogen und die Figur geformt.

Ort: Brückenschule

Donnerstag: 18:30 - 19:30 Uhr

Bodyworkout

(c) LSB NRW | Foto: Andrea Bowinkelmann.

Dieses Angebot ist ein intensives Ganzkörpertraining aus einem Mix aus Kraft- und Kraftausdauerübungen sowohl mit Kleingeräten als auch mit dem eigenen Körpergewicht.

Ort: Sporthalle Brückenschule

Donnerstag: 19.30-20:30 Uhr

Lauftreff

 

Der Lauftreff möchte jedem, insbesondere dem Laufanfänger die Möglichkeit bieten, regelmäßig zu einem festgesetzten Zeit- und Treffpunkt in unterschiedlichen Leistungsgruppen unter fachkundiger Anleitung ein moderates Ausdauertraining zu absolvieren.

Treffpunkt: Haus am See (Benediktushof)

Dienstag: 18:30 Uhr
Donnerstag: 19:00 Uhr

Free Joomla! template by Age Themes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen